Sportrasen in Perfektion

Der Sportrasen ist der Klassiker unter den Bodenbelägen und gerade im Fußball ein beliebter Untergrund für sportliche Aktivitäten. Der natürliche Sportbodenbelag begeistert durch ein hervorragendes Spielgefühl. Ein gut gepflegter, schön grüner Sportrasen ist ein Aushängeschild für jeden Verein. Das Spiel auf diesem, für alle Fußballer ein Highlight.

Vor- und Nachteile eines Sportrasens

EUROGREEN baut, pflegt und betreut Sportrasen seit über 50 Jahren. Wir sind begeistert und von dem ökologisch unbedenklichen Bodenbelag und haben Ihnen die wichtigsten Informationen zusammengefasst:

Stärken

  • Natürlicher Spielbelag

  • Optimale Sportfunktion

  • Hohe Attraktivität

  • Hohe Schutzfunktion vor Verletzungen bei Sportlern

  • Nahezu unbegrenzte Lebensdauer

  • Speichert Niederschläge

  • Bindet CO2

  • Liefert Sauerstoff

  • Temperaturausgleichend

Schwächen

  • Eingeschränkte Nutzbarkeit bei wassergesättigtem Boden bzw. Frost / Schnee

  • Zerstörung der Gräser durch Übernutzung

  • Pflegeintensiv

Bodenaufbau

In Abhängigkeit von Standort und Nutzung kommen unterschiedliche Bauweisen in Betracht. Bei den bodennahen Bauweisen werden die vegetationstechnisch günstigen Eigenschaften des Baugrunds genutzt, die Entwässerung der Fläche wird durch Rohrdränagen und Dränschlitze sichergestellt. Auf einem ungeeigneten Baugrund oder bei hoher Nutzungsintensität kommt in aller Regel die Dränschichtbauweise in Betracht. Die Anforderungen an den Bodenaufbau eines Rasensportplatzes sind in DIN 18035-4 definiert. Gerne berät Sie hierzu aber unser bundesweit tätiges Expertenteam.

Nutzung

Nutzungsintensität und -häufigkeit eines Sportrasens hängen neben dem Bodenaufbau maßgeblich von den Witterungsbedingungen ab. Bei wassergesättigtem Boden, Frost, Schnee oder Eis soll die Nutzung unterbleiben. In der Praxis haben sich jährliche Nutzungszeiten von bis zu 800 Stunden (Benutzung mit Stollenschuhen) als Kalkulationsgröße herausgestellt. In Einzelfällen und klimatisch günstiger Lage sind auch höhere Nutzungszeiten möglich. In bergigen und niederschlagsreichen Regionen können die Nutzungsstunden auch deutlich geringer ausfallen

Pflege

Sportrasenflächen benötigen zum Erhalt ihrer Sport- und Schutzfunktionen eine fachgerechte, kontinuierliche Pflege. Diese umfasst neben Mähen, Düngen, Wässern auch mechanische Maßnahmen wie Vertikutieren, Striegeln, Aerifizieren, Lockern, Besanden, Nachsäen und Abschleppen. Auch für die optimale Pflege Ihres Rasens bieten wir Ihnen Unterstützung. Egal ob Beratung, Durchführung einzelner Arbeitsschritte oder die allumfassende Pflege Ihrer Sportanlage – wir bieten Ihnen unsere Hilfe an!

  • Olympia Plus P56

    Feingranulierter stickstoffbetonter Langzeit-Rasendünger mit dem Pflanzenstärkungsmittel PlantaCur®P56 zur Erhaltungsdüngung aller Rasenflächen

    143,00 €*

    Für später merken

  • Basic NK

    Kaliumbetonter NK-Langzeit-Rasendünger mit Magnesium für alle Rasenflächen mit hohem Kaliumbedarf, besonders für die Sommer- und Herbstdüngung

    89,90 €*

    Für später merken

  • Rasana Sport mit Headstart®

    Hochwertige Rasensamenmischung für Neuanlage und Erneuerung von Strapazierrasen Mischung komplett behandelt mit Keimbeschleuniger Headstart®

    94,00 €*

    Für später merken

  • Regenerationsmischung WM

    Die Rasensamenmischung mit besten Strapaziergräsern und höchstem Qualitätsstandard. Speziell für die Nachsaat von lückigen und aufgespielten, hoch strapazierten Rasenflächen

    112,00 €*

    Für später merken

Es wurden keine Produkte gefunden, die Ihren Auswahlkriterien entsprechen.

* Alle Preise inkl. USt. zzgl. Versand bzw. Transportkosten

Auswahl an Referenzprojekten

Der schönste Rasen für Ihren Platz.

Allgemeine Geschäftsbedingungen | Datenschutzhinweise | Impressum |Cookie Einstellungen | Hinweisgeber-System

© 2024 EUROGREEN Austria GmbH ein Unternehmen der BayWa AG

Wir brauchen Deine Zustimmung

Wir möchten mit Cookies und anderen Technologien Infos auf Deinem Gerät speichern oder abrufen und außerdem Deine Daten nutzen. Deine Daten unterliegen ggf. in Ländern außerhalb der EU, z. B. in den USA, nicht denselben Datenschutzbedingungen, wie denen in der EU. Im Cookie Kontrollzentrum siehst Du Details und kannst Deine Einwilligung anpassen oder ablehnen. Weitere Infos gibt es in unserer Datenschutzerklärung. Durch einen Klick auf "ALLE ERLAUBEN" erlaubst Du uns die Verwendung von Cookies und anderen Technologien sowie die Nutzung Deiner Daten. Außerdem erklärst Du Dich mit der oben beschriebenen Verarbeitung von Daten in Drittländern einverstanden. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen.

Einstellungen